Die Krippe kommt ins Dorf

Die Krippe kommt ins Dorf - ein Projekt der Bretzfelder ev. Kirchengemeinden

Dieses Jahr ist wirklich ein ganz besonderes, um nicht zu sagen ein ganz besonders herausforderndes Jahr. Schon seit über einem halben Jahr ist das öffentliche Leben heruntergefahren. Bei allem was man tut, überlegt man sich, ob man seine Mund-Nasen-Bedeckung dabeihat, die Abstandsregel eingehalten wird und genügend Desinfektionsmittel bereit-gestellt ist. Die Jugendarbeit leidet darunter sehr.

Auch die gewohnten Aktionen im Advent und an Weihnachten stehen auf der Kippe. Nun entstand eine neue Idee, wie diese Zeit durch etwas Einmaliges unvergesslich werden kann.

Kinderkirchen, Jungscharen und Jugendgruppen gestalten (jeweils) eine Krippe, die in der Kirchengemeinde ausgestellt wird. So entsteht in jeder Ortschaft etwas ganz Individuelles und doch sind sie miteinander verbunden.

 

Wir freuen uns auf eine vielfältige "Krippenlandschaft" in den Bretzfelder ev. Kirchengemeinden.

 

 

Das zweite Vorbereitungstreffen findet am 22.10.2020 um 20:00 Uhr im Bretzfelder Gemeindehaus statt.