Pfarrerin Brigitte Ebert und Pfarrer Dieter Ebert

Seit nun mehr genau 21 Jahren sind wir hier in der Kirchengemeinde Adolzfurt-Scheppach. Wir sind eine gute Mischung aus Schwaben und Franken und haben uns während der Studienzeit kennengelernt.

Nach der Studienzeit absolvierten wir unser Vikariat in Ellwangen bzw. Dinkelbühl. Danach ging es an den Brenztopf nach Königsbronn, wo wir uns bereits die Stelle geteilt haben. Die Stellenteilung läuft hier weiter, was aber auch heißt, dass nicht nur die Arbeit in der Kirchengemeinde, sondern auch Haushalt und was so drumherum noch zu tun ist, auf beide Schultern verteilt wird.

Zusätzlich bin ich, Brigitte Ebert, noch in der Altenheimseelsorge im Dekanat Öhringen und in der Klinikseelsorge am Krankenhaus in Öhringen tätig.

Freude macht uns der Kontakt mit Menschen bei den besonderen Anlässen oder einfach zwischendurch ganz ungezwungen. Die Gestaltung der Gottesdienste in ihren unterschiedlichen Formen liegt uns am Herzen.

Die Begleitung von Menschen in den unterschiedlichen Lebensphasen ist uns wichtig, bei aller Herausforderung, die dies mit sich bringt. Wenn es die Zeit ermöglicht, widme ich, Dieter Ebert, mich der der Gartenarbeit und ich, Brigitte Ebert, bin der Musik sehr verbunden.